Tsutaya Books, Shanghai

Tsutaya Book, die größte Buchhandelskette Japans, hat sich im Herzen von Shanghai in einem alten historischen Gebäude der Stadt niedergelassen.

In Shanghai kann man in die japanische Kultur eintauchen

Als Tsutaya Book im Dezember 2020 seine Buchhandlung in Shanghai eröffnete, verblüffte die Kette einmal mehr: Mehr als 50.000 Bücher warteten dort auf Kunden. Während die Kunden durch die Buchhandlung schlendern, können sie zudem japanische Produkte wie Kimonostoffe, aber auch Werke japanischer Künstler entdecken.
Im Mittelpunkt dieses umfassenden Konzepts stehen Kultur und Lebensart. Auf ihrem Rundgang haben die Besucher die Möglichkeit, eine Kaffee- oder Essenspause einzulegen. Beide Bereiche verfügen jeweils über eine Terrasse mit der Kollektion Luxembourg in der Farbe Lakritz. Dort können die Besucher etwas essen oder eine Erfrischungspause einlegen. Auf der Terrasse im Obergeschoss ist die Lounge mit den Kollektionen Cadiz und Costa ausgestattet.